Damit Strom fließen kann, muss die Wartung stehen – Pfaff-silberblau

Es gibt wohl kaum eine anspruchsvollere Umgebung für technische Einrichtungen als die
hohe See: extreme klimatische Bedingungen in Verbindung mit der zerstörerischen Kraft
des Salzwassers. Technik, die in dieser Umgebung zum Einsatz kommt, muss zuverlässig
funktionieren, denn Ausfälle wären um ein Vielfaches kostspieliger als an Land.

Die Hubelemente, Plattformkrane, Seilwinden und Hubtische von Pfaff-silberblau sind bis
ins kleinste Detail auf die Offshorebedingungen ausgelegt.
Dabei eignet sich unser elektromechanischer Servicekran im besonderen Maße für den
Einsatz auf der Wartungsplattform, dem sog. transition piece, von Offshore-Windenergie-

anlagen – ob als manueller Davit Kran oder elektrisch betriebener Schwenkkran mit

verstellbarem Ausleger. Die integrierte Seilwinde gewährleistet dabei den sicheren

Transport von Material und Personal vom Versorgungsschiff auf die Windkraftanlage

auch bei starkem Wind und hohen Wellen.

Unsere Qualitätsprüfungen sind ebenso unerbittlich wie die raue See. Lösungen
inkl. Steuerungen von Pfaff-silberblau sind ebenfalls in ATEX verfügbar und werden
bereits erfolgreich in Offshore-Umgebung eingesetzt.


Offshorelösungen – der Beitrag von Pfaff-silberblau zur Energiewende!