Seilwinde

Die Elektroseilwinde ist in die Stahlkonstruktion des Kranes integriert und somit vor den
rauen Umgebungseinflüssen geschützt. Die Verwendung hochwertiger Komponenten,
Getriebemotoren und Oberflächenbeschichtungen bietet Ihnen zusätzlich Sicherheit
und gewähren einen dauerhaften und störungsfreien Betrieb.

Ausstattung und Verarbeitung

• Getriebe gekapselt und im Ölbad laufend
• Motorschutzart IP56
• Elektrisch lüftende Federdruckscheibenbremse
• Motor, Getriebe und Bremse mit Stillstandsheizung versehen, um schädigende Korrosion
  zu vermeiden und Standzeiten zu erhöhen
• Gerillte Seiltrommel zur Erhöhung der Seilstandzeiten

Zusatzausstattung und Optionen

• Geregelter Notablass bei Ausfall der Energieversorgung
• Notantrieb über Handrad
• Sonderausführung für die Zulassung zum Personentransport
• Mehrlagenwicklung